Triathlet auf Reisen: Es ist nicht leicht, Jan Frodeno zu sein

Schöner Artikel über Jan Frodeno und seine Probleme sich auf Reisen sportlergerecht zu ernähren. Money Quote: "Brot macht langsam!"

 
 

5:40min - für den ersten 400m-Schwimmtest der neuen Saison ganz passabel. Da geht was...

 

Ein wenig Sport gemacht am Wochenende - kurz und schmerzvoll. http://stie.eu/grassau16

 

Der Ironman FFM ist schon wieder eine Woche her. Und nun ist auch der ausführlichere Rennbericht fertig: http://stie.eu/ffm2016

 

Recovery mit Chips und Bier. Läuft.

 

Ein Hip-Hop-Konzert nach knapp 30km Lauftraining. Auf das die Beine wieder locker werden.

 

Hallo BUILD-Phase. Das kann ja was werden mit uns bei dem Wetter.

 

Cape Town auf @TriathlonLIVE. Da geht was für Anne Haug, hätte ich nicht gedacht.

 

2 3/4h auf dem Rad. Immerhin kein Regen wie angekündigt. Dafür Schneefall. Das hätte nun auch nicht sein müssen.

 

Endlich wieder Laufschuhe und Pulsmesser statt Antibiotika und Nasenspray. Auf gehts!

 

Neu im Triathlon-Blog: Misslungener Saisonstart http://stie.eu/start2016