Wird wohl nichts mit dem grossflächigen Ausrollen von nvbn/thefuck (https://github.com/nvbn/thefuck) auf Arbeit. Gibt kein offizielles SLES-Paket. ;)

Nach 2 tollen Tagen jetzt gerade 2:15h laufen gewesen. Jetzt bin ich körperlich und geistig platt. Passt!

Abschluss des mit der Feedback-Session. Zwei tolle Tage mit viel neuem Wissen und ner Menge neuen Tools zum Probieren.

Insight: Ein Prozess pro Container muss nicht zwingend sein. Wichtig ist dass der 'wichtige' Prozess im Container die PID 1 hat.

Lieber 'curl' in den Docker-Container installieren statt ADD <url> verwenden. Cache und Imagegrösse werden es danken.

DA. "Docker users Anonymous". Aber ohne Stuhlkreis (bisher).

-Jenga: @Rancher_Labs managed @kubernetesio was dann wiederum die Applikationscontainer managed. Und es scheint zu laufen...

"Eine der Lessons die wir gelearned haben..." Anglizismen galore.

Greetings from camp Nürnberg to the Düsseldorf. Maybe I should clone myself anytime soon. @indieweb